• An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
1

Zinslose Mikrokredite: Von der "Sklavin"
zur Unternehmerin

Handeln, wo kein System greift

Voix Libres führte bereits 1994 eine informelle Mikrofinanzierung in Bolivien ein. Diese Finanzierung greift dort, wo kein Bankensystem oder staatliches System vorhanden ist: bei den ausgegrenzten Menschen der Gefängnisse, Mülldeponien, abgelegenen Dörfer und Minen.

Der zinslose Mikrokredit von Voix Libres ist ein kurzfristiger Kredit (2 bis 8 Monate Laufzeit). Der Umlauffonds revolviert so durchschnittlich 4-mal im Jahr, was die Zahl der unterstützten Familien verdreifacht. Er ist an keine Garantieforderung gebunden, weil er auf dem Vertrauen und dem Willen der Ärmsten, ihre Fähigkeiten zu beweisen, beruht. Jeder Kreditnehmer unterzeichnet einen Solidaritätsvertrag mit strengen Bestimmungen, durch den er sich verpflichtet, mindestens 2 bis 3 Lehrlinge auszubilden.

Offrez un micro-crédit

Ein Mikrokredit ist keine Spende, die auf einem Verlustkonto verbucht wird, sondern es ist Geld, das in einem nachhaltigen Umlauffonds (Rotationsfonds) verbleibt. Die Mikrokredite sind so effizient, weil sie sukzessive zahlreiche Familien helfen. Mit der Vergabe eines Mikrokredits vervielfachen Sie Ihre Spende und tragen dazu bei, dass den Ärmsten Gerechtigkeit widerfährt, indem sie zu Urhebern von Schönheit und Hoffnung werden.

Das Kapital fĂĽr einen Neuanfang

Der Kredit stellt fĂĽr den Kreditnehmer ein unverhofftes Anfangskapital (30 USD) dar. Dieser Betrag reicht aus, um eine Elendsarbeit aufzugeben und eine selbstständige Tätigkeit im Handel oder im Handwerk aufzunehmen. Der Kreditnehmer kann je nach seinen geleisteten RĂĽckzahlungen einen zweiten oder dritten Kredit (50 bis 100 USD) erhalten, der bis zum Autonomiestadium als starker Antrieb wirkt. Der Erhalt eines Kredits geht mit beruflichen Ausbildungen in den Wiedereingliederungszentren von Voix Libres einher. Die Mikrokredite werden vor allem an die Frauen vergeben (80 %). Mit Vertragsabschluss verpflichten sie sich, zusammen mit ihren Männern an Alphabetisierungs- und Familienplanungskursen teilzunehmen.

Wachstum, Einkommen und Berufungen

Der Mikrokredit ist eine Investition, die zu neuen nachhaltigen Aktivitäten führt: Gemüse- und Blumenanbau, Hühneraufzucht, Schneiderateliers, Bäckereien, Handwerk und Lebensmittelgeschäfte. Jede Aktivität führt zu segensreichen Verbesserungen für die ganze Gemeinschaft und weckt neue Berufungen.

Mithilfe von Mikrokrediten haben Hunderte von Familien im letzten Jahr die Minen verlassen und in Gegenden mit freundlicheren Lebensbedingungen eigene Mikrounternehmen gegrĂĽndet.

Der SchlĂĽssel zum Erfolg: eine intensive Begleitung

  1. Alphabetisierung und wirtschaftliche Ausbildung

  2. Ständige Kommunikation zwischen den Frauen von Potosí und dem Team in Genf

  3. Schulung zum Thema Menschenrechte

  4. Vollversammlungen (mit bis zu 500 Frauen) jeden Samstag

  5. Versammlungen zum Thema Familienplanung

  6. Selbstverteidigungsworkshops

  7. Ausbildung zur FĂĽhrung von Mikrounternehmen

Beeindruckende Ergebnisse der Gruppenmikrokredite

  • Hatten die Frauen 1999 durchschnittlich 8 Kinder, wollen sie heute nicht mehr als 4 Kinder.

  • Die meisten Frauen lassen keine Ăśbergriffe mehr zu, während 7 von 10 Frauen den Statistiken von PotosĂ­ zufolge geschlagen werden.

  • Die Frauen, die gelitten haben, sind Leader geworden und leiten ihre eigenen Mikrounternehmen.

  • Die Frauen sind keine Opfer mehr, sondern Akteure, die fĂĽr die Entwicklung ihrer Gemeinschaft verantwortlich sind.

  • Weniger Kinder, die in den Minen arbeiten, und mehr Kinder, die zur Schule gehen.

In den Gefängnissen und auf den Müllhalden von Cochabamba konnten auch die am stärksten marginalisierten Menschen neue finanzielle Unabhängigkeit erlangen. Sie sind stolz darauf, für den Unterhalt ihrer Kinder aufkommen zu können. Sie haben neues Vertrauen in ihre Fähigkeit gewonnen, unternehmerisch tätig zu sein und ihrerseits ihr Wissen anderen weiterzugeben – und volles Vertrauen in Voix Libres und ihre zinslosen Kredite, denn ihr Zins ist menschlich, zurückgezahlt in gemeinschaftlicher Arbeit, in Solidarität oder mit Produkten.


Maison dans les mines du Cerro Rico

Haus einer Minenfrau –
ein Bett aus Steinen
 fĂĽr 7 Menschen bei ‑10 Â°C
in der Nacht

Nourrir une famille
Eine Familie mit einem Einkommen von weniger als 1 USD pro Monat ernähren

boulangerie
Die Freude und die wiedergefundene WĂĽrde dank zinslosen Mikrokrediten

Tricoteuses
Strickatelier fĂĽr Schals in Regenbogenfarben am Titicacasee

vendeuse de miel
Honigproduktion
und -verkauf

Offrez un micro-crédit